Mord in fünf Gängen das „Mörder Dinner“

Krimi und Kulinarik auf Schloss Rosenburg

Mitmachkriminalstück inkl. 5 Gänge Menü auf Schloss Rosenburg.

Ein Mord im Schloss und der Täter befindet sich unter den Gästen des Abends! Vielleicht ist es Ihr Tischnachbar? Krimispannung direkt im wunderschönen Schloss Rosenburg.

18. August 2017 / OPEN-AIR im Schlosshof / 19:30 Uhr

Der Kriminalfall: „Mord trifft Mord!“ – Dieser Fall wird im Format „MordEXTREME!“ gespielt

Sie sind Gast bei einem fantastischen „Mörder Dinner“ und freuen sich schon lange auf diesen Theaterabend kombiniert mit einem grandiosen Gala-Dinner. In gemütlicher Atmosphäre bei einem Glas Sekt beobachten Sie gespannt mit den anderen Gästen, was um Sie herum geschieht. Um einen Mord bei „Mörder Dinner“ aufzuklären, muss schließlich erst einmal einer passieren. Doch während Sie glauben alles genau im Auge zu behalten, ereignet sich etwas Unvorstellbares! Plötzlich wird aus einem „harmlosen“  Mörder Dinner- Theaterstück ein perfekter Mord! Der Abend droht außer Kontrolle zu geraten, Ratlosigkeit und Verwirrung stehen selbst den Schauspielern ins Gesicht geschrieben, denn nichts ist mehr so wie es sein soll. Sie sind mittendrin und daher genauso verdächtig wie jeder andere.

Schaffen Sie es, Ihren kriminalistischen Spürsinn zu beweisen und diesen außergewöhnlichen Fall zu lösen? Oder haben Sie etwa mehr mit den Geschehnissen zu tun als Sie zugeben?

€ 71, —

mehr erfahren …

21. September 2017 / 19:00 Uhr

Kriminalfall: „LadyKILLERs“

„JOHNNY IS BACK“

Unter diesem Motto startet Johnny – einer der bekanntesten Rockstars der Gegenwart – seine neue Tournee, und Sie sind Gast der spektakulären Show. Niemand ahnt, dass dieser Abend alles andere als nach Plan verläuft und dass ausgerechnet drei Damen offensichtlich mit den Vorfällen, die sich während Johnnys Show ereignen, inVerbindung stehen – oder ist das etwa schon zu offensichtlich?Schaffen Sie es, den Fall zu lösen?

€ 71, —

mehr erfahren …

Einfach Abend genießen und im Smart Motel übernachten!

 

Hanna Lichtenwallner Hanna Lichtenwallner, 13. August 2017.